Monat: August 2017

Havanna

Eintauchen in eine ganz andere Welt. Angekommen am Flughafen ist es, als wolle man in die ehemalige DDR einreisen, grimmig dreinblickende Soldaten statt freundlicher Stewardessen, harsche Kommandos und strenge Röntgenblicke. Irgendwie beklemmend. Das ist schnell vorbei und danach geht es ausschließlich sehr freundlich weiter. Mit einem VW-Bus Bj. 1978 ging es dann ca. 50 Kilometer […]

Usedom

Wer an Usedom denkt, denkt wahrscheinlich zuerst an die Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf  und Bansin. Allen ist die herrliche Bäderarchitektur zueigen, wunderschöne, alte, meist weiße Villen. Zumeist Hotels, Restaurants oder auch Eigentumswohnungen. Und natürlich die breiten, weißen Sandstrände. Ansonsten ist die Insel sehr ruhig, sehr grün, viele Seen, lange schöne Rad.- und Wanderwege. Auffallend sind die Blühstreifen […]

Weltnaturerbe Wattenmeer

Wattenmeere (abgeleitet von Watt) sind bestimmte Küstenbereiche eines Meeres, die unter einem starken Einfluss der Gezeiten stehen Weite Flächen eines Wattenmeeres fallen regelmäßig zweimal täglich während der Niedrigwasserzeit (Ebbe) trocken und sind während der Hochwasserzeit (Flut) überflutet. Die bei Ebbe trocken fallenden Flächen bezeichnet man als Wattflächen. Der Begriff Wattenmeer wird allerdings nur auf Flachküsten […]

Nächste Seite »